Top-News aus unserer hauseigenen Dreherei

Top-News aus unserer hauseigenen Dreherei

Top-News aus unserer hauseigenen Dreherei

Unsere inzwischen von 266 qm auf ca. 613 qm vergrößerte, konventionelle Dreherei in unserem eingerichteten Zerspanungszentrum ist aktuell Deutschlands Dreherei mit den kürzesten Lieferzeiten für die spanabhebende Anarbeitung und Herstellung von Fittings; vom C-Stahl bis zum hochlegierten Edelstahl.

Auch kaltverfestigende Werkstoffe, wie z.B. 2.4610 sind bei uns keine Seltenheit mehr. Auf Wunsch liefern wir, je nach Auftragsgröße, in 24 Stunden ab Werk. Zur weiteren Serviceoptimierung und um den Anforderungen und Wünschen auf dem Markt gerecht zu werden, haben wir neben einer konventionellen Drehmaschine für Drehdurchmesser über Bett bis 1.000 mm ab Oktober 2019 auch eine zyklengesteuerte Drehmaschine mit einem Drehdurchmesser bis 570 mm über Bett für Kleinserien vor Ort.

Gleichzeitig haben wir unser Team auf nunmehr acht konventionelle Zerspanungsmechaniker erweitert. Die WITTE TUBE & PIPE SYSTEMS GMBH ist zugelassener Hersteller nach AD W0/PED und hat den TÜV-Nord mehrmals in der Woche vor Ort. Wir fertigen Normteile, auch nach kundenspezifischen Zeichnungen und führen Anarbeitungen von Schweißfittings gem. diverser Normen, wie z.B. ANSI / DIN – T2 / EN-Typ B durch. Abnahmen sind durch unseren Werksachverständigen und eventuell weitergehende Prüfungen/Analysen durch ein für uns tätiges akkreditiertes Prüflabor jederzeit möglich.